Kundenstimmen

Max-Riedel-200x200

With Kristina, we had a very professional, knowledgeable and engaging coach supporting the ZEISS Innovation Hub @ KIT during its ramp-up phase. From helping us to implement OKR as a management tool, to providing training in ideation methods, to co-developing engagement formats with university partners – Kristina never just sold some standard product but listened closely to our needs and delivered custom-made solutions that really created impact.

Dr. Max Riedel
Head of ZEISS Innovation Hub @ KIT

PXPNEU

Kristina Muth weiß genau, wann sie zuhören und wann sie reden muss. Wir kennen sie nun bereits seit vielen Jahren durch diverse Projekte und Individual- und Gruppencoachings.
Immer gut vorbereitet, professionell, kompetent und gleichzeitig unglaublich sympathisch und empathisch, sowohl als Coach als auch als Geschäftspartnerin.

Mario Turibio & Nicolas Eggebrecht
pixelpublic GmbH

BWNEU

Die Zusammenarbeit mit Kristina ist sehr zielorientiert und angenehm. Sie begleitet uns bei der optimalen Ausrichtung unser Agentur und hilft uns dabei, unser tolles Team auch wirklich so einzusetzen, dass es jedem Spaß macht Höchstleistung zu liefern. Dabei untermauert Sie Ihre Vorgehensweise nicht nur fachlich, sondern nimmt uns dabei auch alle emotional mit. Wir freuen uns auf weitere Projekte.

Nadin Vossoogh & Alexander Späth
BLICKWÜRDIG Design Studio GmbH

Werner_Kurschl

Kristina lehrt seit vielen Jahren am Masterstudiengang Human-Centered Computing „Design Thinking zur Innovationsentwicklung“. Als Dozentin bringt Sie dabei viele neue Kontakte und interessante Challenges mit, die für die Studierenden immer eine Bereicherung sind, indem neue Perspektiven eingenommen und neue Domänen bearbeitet werden. Kristina ist dabei immer authentisch und man merkt ihr an, dass ihr Innovation ein großes Anliegen ist, auch wenn die Wege zu innovativen Ideen durchaus steinig sein können. Ihr Fachwissen und ihre Leidenschaft, gepaart mit einem großen Fundus an praktischer Erfahrung im beruflichen und wirtschaftlichen Kontext bereichern die hochschulische Ausbildung ungemein. Wir sind daher sehr froh, dass Kristina uns bei einer praxisorientierten Ausbildung sehr stark unterstützt, denn Sie trägt damit wesentlich zum Erfolg des Masterstudiums bei.

FH-Prof. Dr. Werner Kurschl
Head of Studies, Master Degree Programme Human-Centered Computing
University of Applied Sciences Upper Austria / FH Oberösterreich

Working with Kristina has been both a great pleasure and very successful. She is the best co-trainer one can imagine. In our Digital Leadership Programs she bridged the gap between business and innovation. Her experience both in internal and external worlds, her extraordinary methodical knowledge and her empathic leadership style make her an outstanding expert in the field of innovative education.

Tobias Burkhardt
Chief Transformation Officer, SHIFTSCHOOL

ChristianeKlobasa-200x200

Das CyberForum steht für Hightech – Unternehmer – Netzwerk. Wir vernetzen die IT-Region Karlsruhe, vermitteln Wissen und unterstützen Unternehmen in allen Entwicklungsphasen. Ich freue mich, mit Kristina Muth eine Expertin für Innovationsthemen in unserem CyberForum-Netzwerk zu haben und schätze ihr Engagement als Referentin und Dozentin sehr. Sie vereinigt Fachwissen, Leidenschaft, Begeisterungsfähigkeit und den nötigen Transfer in den Arbeitsalltag und das alles in einer Person.

Dr. Christiane Klobasa
Geschäftsstellenleitung CyberForum Baden-Baden
Geschäftsführung ELAN Gründerzentrum

Kristina begleitet uns schon länger mit verschiedenen methodischen Vorgehensweisen. U.a. hat sie besonders darin unterstützt, das Unternehmen Fraport an Design Thinking nachhaltig heranzuführen und die Workshopteilnehmer, aber auch unsere eigenen Coaches bei gemeinsam durchgeführten Formaten immer wieder begeistert. Ihrer frische und motivierende Art, aber auch ihr umfangreicher Erfahrungsschatz werden von „Jung bis Alt“ ebenso geschätzt wie von „Anfänger bis Experte“. Mit einer unaufdringlichen Disziplin und der Fähigkeit, sich in neue Themen blitzschnell hineinzuversetzen, hat sie u.a. im Rahmen einer durch unseren Vorstand beauftragten Workshopreihe maßgeblich zu der zielgerichteten Entwicklung eines Prototypen für unsere B2B-Kunden beigetragen. Kristina ist authentisch und außergewöhnlich kundenorientiert. Es würde mich sehr freuen, weitere Schulungen und/oder Projekte mit ihr zu bestreiten!

Kerstin Bitterer
Vice President Concepts and Procedures, Fraport AG

Was gefällt Ihnen an der Zusammenarbeit mit Kristina Muth besonders?

Kristina hat eine sehr schnelle Auffassungsgabe und ist sehr Umsetzungsstark. Was ich insbesondere an Kristina schätze ist, dass sie stets in der Lage ist Mehrwerte für die unterschiedlichen Unternehmensbereiche zu identifizieren und diese auch glaubhaft, gut und elegant zu kommunizieren.

Welche Arbeitsergebnisse haben wir zusammen erreicht?

In den letzten Jahren haben wir eine Menge gemeinsam erreicht: u. a. ein groß angelegtes Weiterbildungsangebot im Bereich Innovation, mit sehr vielen unterschiedlichen Elementen, wie bspw. Design Thinking & andere agile Methoden, Nudging oder auch Future Foresight für unterschiedliche Zielgruppen. Wir haben gemeinsam die methodische Ausbildung eines Innovationsbereichs vorangetrieben, insbesondere, um damit eine neue Qualitätsstufe im ethnografischen Research zu erlangen.

Wie zufrieden sind Sie mit dem Ergebnis unserer bisherigen Zusammenarbeit?

Die Zusammenarbeit mit Kristina ist sehr erfolgreich. Die Ergebnisse hinsichtlich Anzahl der entwickelten Mitarbeiter, deren Projektperformance, sowie Zufriedenheit der Trainings ist konstant außergewöhnlich hoch.

Oliver Kempkens
Managing Director Sberbank, Head of Designer Club

Congenius begleitet seit über zehn Jahren Unternehmen auf ihrem Weg zur (E-)Learning Excellence. Einmal im Jahr werden die Erkenntnisse aus diesen Beratungsprojekten sowie aus Best-Practise-Anwendungen in Unternehmen auf der Fachtagung „(E-)Learning Exellence“ vorgestellt. In diesem Jahr haben wir Kristina Muth als Top-Referentin gewinnen können, die über ihre beeindruckende Arbeit bei Merck als Leiterin der Innovator Academy berichtet hat. Das Feedback der Teilnehmer war eindeutig: ein inhaltlich und stilistisch überzeugender Beitrag, der wesentlich zum Erfolg der Veranstaltung beigetragen hat.

Dr. Mathias Groß
Gründer & Partner von Congenius

Referenzen